Rahmen | Frames Upcycling

Manchmal gehen die Glasscheiben in Rahmen kaputt. Oder man hat ein Stickbild, das man nicht mehr mag, in einem Rahmen, den man sehr schön findet. Nur, was macht man mit einem Rahmen ohne Glas? Ganz einfach: upcyceln! Sometimes the glass in your frame break. Or the frame doesn’t even come with any glass. Still you…

Frosted Tips

Structure and patterns make pictures. It is as easy as that. Which is why photographers love black and white photography. It teaches the eye to recognize structure and patterns. I think that is why so many photographers just love the time between autumn and winter because frost is  wonderful natural tool to stress structures. The…

Welcome Winter!

I have never been waiting for a nice cold winter like I have this year. After an unbearably hot summer that one would expect to experience somewhere in Spain or Greece, I am aching for cold, crisp air and lots of snow. Especially snow since our ground water bodies are way to dry. There has…

Windflower | Herbstanemone

Windflower aka Thimbleweed aka Chinese or even Japanese Anemone is one of my favourite garden flowers. There are many color variations of anemones but this one is my favourite. In full bloom she sports glowing orange and pale violet. But also after her blooking phase, whe she literally goes to seed, she still gives a…

Twinkle

It will soon happen again: frost, that has grown on trees and plants all around melting in the setting evening sun. Winter is coming and I am grateful for it. Not only because in winter I find that nature has put on her own twinkle lights. Bald ist es wieder soweit: Frost, der über Nacht…

Encounter on the Moon

This photo was not planned at all. That day I took a long walk with my dog, enjoying the first frost and a blazing sunset, when we met an acquaintance with his dogs. Only he didn’t realize it was us and hastily called his dogs to him to put them on a leash. It was…

Hunde-Trainings-Happen: Schinken-Eckchen

Diese Hundekekse eigenen sich super zum Training. Sie enthalten leckeren Schinken und riechen daher gut. Außerdem sind sie sehr klein. Das heißt, sie sind bei Backen auch ein bisschen aufwändig, aber es lohnt sich. Zumindest für den Hund 😉 Trotzdem macht es Sinn, diese Kekse nicht ständig einzusetzen, da sie gesalzenen Katenschinken enthalten. Hat man…

Hundekekse: Herzstücke für Herzstücke

Dieses Rezept ist wirklich lecker. Für uns schmeckt es nach fruchtigem Brot, aber auch die Hunde mögen Himbeeren scheinbar gerne. Sammy hat in seinem ersten Lebensjahr sogar mit Begeisterung selbst Himbeeren gepflückt. Er sah Himbeersträucher schon von Weitem und zog auf sie zu, um dann mit seiner Nase die süßen Früchtchen aufzuspüren und von den…

Vorgestellt: Petra Griese – Die Erzählerin

Petra Griese ist Die Erzählerin. Die Menschen im Kreis Olpe kennen sie unter anderem auch vom Kulturgut Schrabben Hof, wo sie regelmäßig erzählt und auch Workshops veranstaltet. Als Erzählerin – oder neudeutsch: Storyteller – lässt sie eine uralte Kunst aufleben. Märchen, Geschichten, Sagen… Petra erzählt mit Hingabe und nimmt ihre Zuhörer mit auf die Reise…

Isle of Skye, Trotternish

Wenn man Skye bereist, kann das eine sehr langsame Angelegenheit sein, denn alle paar Meter gibt es eine neue, tolle Aus- und Ansicht, die genossen werden will. Als ich zum ersten Mal auf Skye war, wollte ich einen guten Überblick über die möglichst ganze Insel bekommen. Es ging mir nicht so sehr darum, verschiedene Orte…

Throwing Shadows

Bäume werfen ihre langen Schatten über den Nebel, der am Morgen vom Tal her aufsteigt während die Sonne langsam über dem Horizont aufgeht. Da die Bäume zusammen mit dem Nebel hier die Hauptrolle spielen, verlinke ich diesen Beitrag gerne mit Leanne Cole’s Photo Challenge. Trees throwing their long shadows onto the fog rising from the…

Foggy

Dieses Bild ist ein Beispiel für das, was ich meine, wenn ich sage: Nebel ist wie eine Leinwand. Er bewirkt in der Natur das, was die Schwarzweiß-Fotografie in der Fotografie tut: er legt den Fokus auf die wesentlichen Strukturen.  This is one of the examples of what I mean when I say: fog acts like…

Autumn Romance

Ich höre oft, dass Menschen sagen, der Herbst ist ihre Lieblingsjahreszeit. So geht es mir auch. Na ja, sagen wir mal, er liegt auf Platz 1 zusammen mit dem Frühling. Trotzdem, es ist eine wunderschöne Zeit. Die Welt wird farbenprächtig. Nebel kommt auf und wird zur Leindwand der Natur, die das Wesentliche zeigt. Warm und…

Hunde-Leckerli: Nuss-Schnecken

Ein Klassiker, der auch Menschen und Kindern schmeckt, wenn sich auf dem Weihnachtsspaziergang plötzlich der Hunger meldet.   Nuss-Schnecken (Original-Rezept aus Backen für Hunde von Friederike Friedel) für ca. 500 g 450 g Weizenmehl 100 g gemahlene Nüsse (z.B. Erdnüsse, Walnüsse…) 1 EL Ahornsirup oder Honig 50 ml Sonnenblumenöl 250 ml Wasser Für den Nussteig…

[Video] Adventströdel – so war’s 2017

Letztes Jahr, in etwa um diese Zeit, waren wir auch schon mitten drin in den Vorbereitungen für den Adventströdel. Damals wusste ich noch nicht, was für wunderschöne Tage vor uns liegen, weil ich zum ersten Mal dabei war. Wenn ich diesen kleinen Weihnachtsmarkt beschreibe, dann immer so: Mein ganzes Leben bin ich immer mit derselben…

Weihnachtsplätzchen für Hunde: Birnen-Zimtsterne

Bei diesen Hundekeksen werden Herrchen und Frauchen darauf bestehen, dass die Fellnase ihnen ein paar abgibt. Sie schmecken nach herbstlichem Birnenbrot, da beißt mensch auch gerne mal zu.   Birnen-Zimtsterne (Original-Rezept ‚Dogs Light‘ aus Backen für Hunde von Friederike Friedel) ca. 500 g 350 g Weizenmehl 200 g Haferflocken 200 g Hüttenkäse 1 Birne 1…

Schokoladiges Unglück

‚Malheur au Chocolat‘ bezeichnet ein süßes Missgeschick. Wir alle kennen es und nicht wenige lieben es: Ein Schokoladentörtchen, das nicht lange genug im Ofen war und deshalb einen cremigen bis flüssigen Schoko-Kern hat. Längst ein Klassiker in der Dessertküche! In jedem Fall war es meine Aufgabe, dieses leckere Häppchen in Szene zu setzen. Das hat…

Weihnachts-Geschenke für Hunde? Na klar!

Ich backe super gerne Hundekekse. Die sind zum einen natürlich toll für die Fellnasen. Zum anderen hat man so auch immer Wegzehrung dabei, denn die schmecken uns Menschen auch ganz gut! Aber vor allem sind sie wirklich einfach zu machen. Irgendwie ist das Hundekekse-Backen stressfreier als das Weihnachtsplätzchen backen. Vielleicht weil das aufwändige Verzieren weg…