6. Dezember / December 6th

Heute ist Nikolaus! Wir wissen natürlich alle, was das bedeutet und haben sicherlich auch die Stiefel bereit gestellt, oder? Aber was will dieser Tag uns auf einer tieferen Ebene sagen? Der Heilige Nikolaus steht als Sinnbild für Güte und Liebe. Viele von uns kennen ihn aus Kindertagen als den Mann mit dem Goldenen Buch, in dem unsere guten Taten standen. Klar, wir hatten auch Angst vor Knecht Ruprecht mit seiner Route, aber zuständig für die guten Dinge war der Nikolaus. Und darum geht’s heute. Um die guten Dinge. An Dir selbst. Mache Dir all das Gute bewusst, das in Dir schlummert. All das Gute, das Du in diesem Jahr getan hast. All das Gute, was du verkörperst. Es mag sich anfangs ein bisschen komisch anfühlen, aber mach es trotzdem. Nichts ist wichtiger, als mit sich selbst eine gute Beziehung zu führen. Und dazu gehört auch, sich selbst anzuerkennen. Wenn Weihnachten Dein Fest der Liebe sein soll, darfst Du getrost bei Dir selbst anfangen 😉

Today we celebrate St. Nicholas Day. In Germany, at least, we all know what that means and surely we all have put out our boots last night? Here the figures of Santa Clause fuses with St. Nicholas. So to us he looks like Santa, but we celebrate St. Nicholas. He is a Symbol for goodness and love. Many of us know him from our childhood days. He was the man with the Golden Book in which all our good deeds were written and so we were rewarded for them. Santa’s Little Helper was in charge of the punishment for bad deeds, but St. Nicholas‘ task was to make us aware of the good in us. So that’s what we should do today. Getting aware of all the good that lies within ourselves and all the good we did this year and all the good we simply are. It might feel silly and unusual at first, but just keep going. Nothing is more important than a good relationship with yourself. That means to acknowledge and reward yourself. So, if Christmas is to be your festival of love, go ahead and start with  yourself 😉


 

Die Fotos zeigen übrigens meine Vorbereitungen für das Contest-Ritual. Leider habe ich es vor Einbruch der Dunkelheit heute nicht in den Wald geschafft. Darum liegen die aufgefädelten Zutaten jetzt im Kalten und warten auf ihren Einsatz.

By the way, the picture gallery shows my basket and it’s ingredients which are all ready and set to be hung in the woods. Today, however, I didn’t make it before dark, So everything’s being chilled until I can do it.

 

2 Gedanken zu “6. Dezember / December 6th

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s