Hitting my stride

I feel I’m hitting my stride. After the initial block that gave me a hard time processing my pictures – and finding my style(s) and also being bored by my chosen motifs – I may finally have found a workflow for myself. I’m still using Lightroom and  Photoshop in a rather restricted way. I will go on and extend my scope there. But, at long last, I have returned to liking my pics 😉

01_web

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Myriade sagt:

    Das freut mich sehr ! Besonders als fan von ganz unbearbeiteten Bildern 🙂

    Gefällt mir

    1. Laoghaire sagt:

      *gg* Danke! Ich bearbeite immer mehr, aber so bekomme ich auch das, was ich wirklich sehe und ausdrücken will

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s