Duisburg Three – Harbour

Some more from the docks 😉 I was very happy to use my ND-Filters here. I love them. I never should have waited so long to get them 😉



 

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Paleica sagt:

    sehr cool! hast du das wasser mit photoshop dann weichgezeichnet oder hast du das nur mit den filtern hinbekommen?

    Gefällt mir

    1. Laoghaire sagt:

      Huhu Paleica! Also, bei den diagonalen Ansichten ist alles beim Alten geblieben. Das waren 30 sec mit zwei Filtern (8x und 1000x) und das Wasser floss auch sichtbar, von daher geht das mit Filtern. Die Frontalansichten sind tatsächlich etwas nachbearbeitet, was aber nicht unbedingt damit zusammenhing, dass die Wasserfläche nicht schon glatt gewesen wäre, sondern eher damit, dass ich bei der Farbbearbeitung nachhelfen musste, bis ich die Farben so hatte, wie ich sie haben wollte. Da sind dann ein paar unschöne Effekte entstanden, die ich mich dem Weichzeichner überarbeitet habe. Außerdem habe ich Blendenflecke. Kamera muss gereinigt werden…

      Gefällt 1 Person

  2. Ganz klar, das ist Deine neue Königsdisziplin, sensationell!!!

    Gefällt mir

    1. Laoghaire sagt:

      Königsdisziplin! Wow, was für eine Gedanke 😉 Danke Dir, hat auch Spaß gemacht. Da kommt demnächst bestimmt noch mehr 😉

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s