Ferienwohnungen testen – ich bin dann mal weg!

Wer mich kennt, weiß, dass das mein Traumjob ist. Und ein Job, den ich ja sowieso irgendwie ständig mache, wenn ich unterwegs bin. Ich kann doch gar nicht anders. Ich kann mein Gastro-Gen nicht abstellen und auch nicht den Wunsch, es mit anderen zu teilen, wenn mich eine Erfahrung begeistert hat. Das ist der Kern meines Travel-Segments auf diesem Blog. Also warum nicht auch mal gesponsort?

Die Möglichkeit gibt es jetzt, denn dieser kleine Post ist eine Bewerbung beim großen Portal ferienwohnungen.de. Die suchen nämlich gerade einen Ferienwohnungen-Tester und wer wäre da besser geeignet, als ich?

Viele reisen gerne und viel und berichten auch darüber. Ich habe allerdings den Vorteil, dass ich mein Leben lang Fachwissen sammeln durfte, denn die Gastronomie ist mein Zuhause. Alle, die mich gut kennen, müssen hier jetzt nicht weiter lesen, denn sie wissen das ja schon. Aber das Scouting Team von ferienwohnungen.de interessiert sicherlich, dass ich in der Gastronomie aufgewachsen bin und das Bewerten der Unterkünfte beim Reisen quasi in meinem Blut liegt. Als Hotelier war mein Vater im Urlaub natürlich immer auf der Suche nach Inspiration und so gehörte das Suchen, Anschauen und auch Bewerten und Blicke hinter die Kulissen von Unterkünften und Restaurants einfach dazu. Das war mein lebenslanges Ferienprogramm.

Ich selbst habe in unserem Hotel mein halbes Leben gearbeitet – auf allen Ebenen und Bereichen. Aber da ich das Wanderlust-Gen besitze, wäre die Arbeit an einem Ort, in einem Hotel für immer und ewig nichts für mich – auch, wenn die Erkenntnis nicht gerade leicht für mich war. Viel interessanter finde ich es, zu sehen, was andere machen. Und: ich liebe es, gute Unterkünfte zu unterstützen!

Ich weiß, wie ein gutes Marketing für Hotels und Ferienwohnungen aussieht und wann es auch wirklich erfolgreich ist – und zwar aus Sicht das Gastes wie auch aus der des Profis. Und dann kann ich auch noch fotografieren. Außerdem spreche ich natürlich eine der aktuell wichtigsten Zielgruppen an: Hundebesitzer. Bin ich nämlich selbst.

Also, Ihr lieben Scouts, das habe ich zu bieten. Nun seid Ihr am Zug! Schickt mich auf die Reise!

#ferienwohnungentester

P.S.: hier ein noch ein Beispiel vom letzten Trip (keine Sorge, ich kann auch Deutsch!):  A word about: The Cowshed, Uig

Photo by Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s