Chandelier

This weekend was a huge gift. Sunshine and cold, frozen landscape and just the most beautiful motifs wherever you looked. Here is one.

Holy Snow!

If I went there right now, you’d see a layer of about 6cm of snow. Over night our neck of the woods turned into a magical winter wonderland. Just as I love it. All that is missing now is sunshine and actual cold. If that should happen, I’ll be out again, promise.

Winter

So it has come at last. Today it kept snowing for hours, finally. Maybe there is even a chance for it to keep a little. We’ll see. However, I couldn’t stay at home. So I managed to take a few shots before the snow started coming down too hard.

MakroMontag – Bye bye Winter!

It’s been a wonderful winter, at least between Christmas and the end of February! But that’s quite a lot, come to think of it! So this is my little Tribute to the Winter Season 2014 / 1025 Es war ein wirklich schöner Winter, zumindest zwischen Weihnachten und Mitte/Ende Februar! Aber das ist ja auch wirklich…

Wishing Well – Monday

Gents, this week is my Birthday Week. All my life I had trouble with my Birthday. I was embarrassed when I got congratulated or – horror of horros – sung to. I felt bad for receiving gifts and I never felt like celebrating it. However, during the first hour of this year I got married….

Schneebeeren – Snowberries

Die bringen doch ein bisschen Farbe ins Geschehen, bevor wir es uns mit aktuellen Winterwunderlandbildern schön machen! For a little bit of colour before we enjoy our winter-wonderland!

Winter is…

… Mother Natures Call to Love Yourself. Winter ist die Aufforderung von Mutter Natur, dich selbst zu lieben.

Winter is…

… the Artist and Snow his Colour Winter ist der Künstler und der Schnee seine Farben.

Winter is…

… the time when silence is visible. Winter ist die Zeit, wenn Stille sichtbar wird.

Sign your name…

Der Schulwald unseres Gymnasiums ist ein Areal in unserem Stadtwald, in dem die 5. Klassen und die Abitur-Jahrgänge einen Baum pflanzen. An diesem Baum hat sich die Klasse noch anders verewigt 😉

Der Winter von seiner schönsten Seite

Als der Winter zurück kehrte, gingen Kinderherzen auf. Und das meint sowohl die Herzen der Kinder als auch die Herzen unserer inneren Kinder. Es tut mir immer Leid für diejenigen, die verlernt haben, den Winter zu lieben. Sie laufen maulend und unzufrieden durch tanzende Schneeflocken und verbieten sich jede Möglichkeit der Freude. Mir bringt der…

Yoga mit Hund und Schaufel – Yoga Practice with Dog and Shovel

Einen schönen guten Morgen! Ich muss mich in bisschen zurückhalten, damit ich Euch nicht schon ein ‚Frohes Neues Jahr‘ wünsche! 😉 Für mich persönlich hat das neue Jahr bereits begonnen. Die Weihnachtszeit ist meine Jahresendzeit und wenn sie vorüber ist, dann befinde ich mich im neuen Jahr. Mit dem bei uns gängigen Kalender stimmt das…

Endlich Winter!!!! außerdem: eine Vorstellung!

Oh Mann, das wurde aber auch Zeit! Falls Ihr Euch gewundert habt, weshalb ich plötzlich so viele Fotos ‚raushaue’…. weil ich endlich Winterfotos posten wollte – und die anderen aber auch so schön fand. Und zu schade für eine Galerie… Aber zurück zum Thema: Endlich Winter! Okay…. ja, na ja…. Winter… ist ja so ’ne Sache…

Lebensfreude 2015 – Festlicher Dezember

Der Dezember ist der wichtigste Monat im ‚weiblichen Jahr‘. ‚Weibliches Jahr‘ bezeichnet den Zeitraum von September bis März, also die Herbst- und Wintermonate. Im Dezember finden wir die längste Nacht des Jahres, also die stärkste Betonung des Weiblichen Prinzips von Geschehen-lassen, Einkehr und Innenschau. Wir feiern diese Zeit mit einem Lichterfest – und zeigen somit,…

Lebensfreude 2015 – Mystischer November

‚Stirb und werde‘ ist das Prinzip des Novembers. Der Monat, in dem die Einkehr vollzogen ist, die Welt (idealerweise) unter einer dichten weißen Decke liegt. Der Monat, in dem die Natur sich zurück zieht, quasi stirbt. Es ist eine mystische Zeit. Und sie birgt die Aufgabe, uns auf uns selbst und auch unsere Herkunft zu…